1
2
3
 

Geführte Rundreisen Oman

The View Program

Oman

The View Program (2 Tage/1 Nacht)

Auf dieser Kurzreise entdecken Sie das spektakuläre Jebel Shams Gebirge mit Nizwa, den Al Hoota Höhlen, der Fahrt durch die Enge Schlucht zum Wadi Nakher und schliesslich dem Blick über die Gipfel des Hadschargebirges und hinab in die tiefen Schluchten. Am 2. Tag stehen kulturelle Sehenswürdigkeiten auf dem Programm. Sie besuchen die Festung Hisn Tamah in Bahla (UNESCO-Weltkulturerbe) und Schloss Jabrin, ein Wohnschloss aus dem 17. Jahrhundert, bekannt für die gut erhaltenen Deckenmalereien und Schnitzereien. 

Natures Bounty

Oman

Nature's Bounty (3 Tage/2 Nächte)

Diese Rundreise führt Sie zuerst nach Ras al Jinz, wo ab Juni bis September die Hochsaison der Eiablage von 5 Meeresschildkrötenarten ist. Die  jungen Tiere schlüpfen 2 Monate später, also bis ca Ende November. Auch hier führt Sie ein kurzer Abstecher zum Wadi Bani Khalid und danach kurz in die Dünen der Wahiba Sands, bevor Sie nach Nizwa fahren. Von Nizwa aus entdecken Sie am nächsten Tag Al Hamra und das Bergdorf Misfat al Abriyyin, bevor Sie zum höchsten Gipfel des Oman - dem Jebel Shams hochfahren. Über Jabrin  fahren Sie am Nachmittag zurück nach Muscat.

Hidden Treasures of Oman

Oman

Hidden Treasures of Oman (3 Tage/2 Nächte)

Entdecken Sie in drei Tagen die versteckten Schätze Omans. Neben Nizwa mit dem Souk und der imposanten Festung stehen vor allem die natürlichen Schönheiten im Vordergrund. Sie übernachten sowohl im Jabal Akhdar Gebirge mit den beeindruckenden Berggipfeln und tiefen Schluchten wie auch in der Wüste Wahiba Sands, wo Sie die Sanddünen erklimmen und den Sonnenuntergang geniessen. Mit dem bekannten Wadi Bani Khalid und dem Besuch der Hafenstadt Sur wird diese kurze Rundreise abgerundet.

 
Nakheel Route

Oman

Nakheel Route (4 Tage/3 Nächte)

Die Nakheel Route ist die erweiterte Rundreise Hidden Treasures of Oman. Mit einer zusätzlichen Übernachtung in Sur oder Ras al Jinz haben Sie mehr Zeit, die Sehenswürdigkeiten zu geniessen. Höhepunkte sind am ersten Tag das Jebel Shams Gebirge, das Bait al Safah Museum in Al Hamra und Nizwa. Die Übernachtung in der Wüste im einfachen Zelt, das schöne Wadi Bani Khalid und abschliessend, je nach Jahreszeit, Sur oder Ras al Jinz zur Schildkrötenbeobachtung runden diese schöne Rundreise ab. Wer etwas mehr Zeit hat, dem empfehlen wir die Rundreise Oman Berge und Wüste.

Omans Berge und Wueste

Oman

Omans Berge und Wüste (5 Tage/4 Nächte)

Auf dieser Rundreise entdecken Sie die spektakuläre Berglandschaft mit Jebel Shams und Jebel Akhdar, tauchen ein in die omanische Kultur mit Nizwa, Al Hamra, Schloss Bahla und Jabrin. Auch das Erlebnis Wüste darf nicht fehlen und die Wadis, welche entlang der Küste gut erreichbar sind.

Highlights:
• Jebel Shams
• Jebel Akhdar
• Nizwa
• Schloss Bahla und Jabrin
• Wadi Guhl
• Birkat al Mauz
• Wahiba Wüste
• Besuch einer Beduinenfamilie
• Wadi Bani Khalid
• Besichtigung Dhow-Fabrik in Sur

Oman Wilderness

Oman

Oman Wilderness (6 Tage/5 Nächte)

Highlights:
• Fischerdorf Seeb
• Fort Jabrin
• Bergdorf Misfah
• Wadi Nakher
• Wadi Ghul
• Jebel Shams
• Besuch eines Souks
• Birkat al Mauz
• Sinaw Markt
• Wadi Bani Khalid
• Wahiba Wüste
• Besichtigung Dhow-Fabrik
• Bimah Sinkhole
• Wadi Arbayeen

 
Omans Natur und Kultur erleben

Oman

Oman's Natur und Kultur erleben (7 Tage/6 Nächte)

Highlights:
• Muscat
• Grosse Moschee
• Seeb Fischmarkt
• Nakhl
• Besuch Parfümfabrik
• Birkat al Mauz
• Nizwa
• Schloss Bahla und Jabrin
• Wahiba Wüste im Geländewagen
• Besuch einer Beduinenfamilie
• Wadi Bani Khalid

 
 
 
 

Kontakt

Take it Travel AG
Luzernerstrasse 11
CH-6343 Rotkreuz

Tel: 041 455 40 20
E-Mail: info@takeit.ch

Montag - Freitag
9h00-12h00 & 13h30-17h00

Weitere Termine auf Voranmeldung


Folgen Sie uns

 
Travel Professionals Switzerland
Mitglied des Schweizerischen Reisebüro-Verbandes
Reisegarantie